10KM LAUF - 1. WOCHE: 3 UNTERSTÜTZENDE LAUFTIPPS

LEICHTFÜSSIGERES LAUFEN

Maria

Meine Schwester Liz trainiert für einen 10km Lauf. Sie hat die erste Trainingswoche hinter sich und genau darüber sprechen wir in diesem Video.

Ich unterstütze sie mit einem passenden Trainingsplan und mit mentalem Coaching, damit ihr das Training leicht fällt und sie Freude daran hat. Hast Du auch vor, in Zukunft für ein Lauf-Event zu trainieren? Dann hol Dir hier im Video 3 unterstützende Lauftipps.

3 Tipps für den 10km Lauf

  • Den ersten km ganz langsam laufen ca. 6-7 min (jede Einheit). Warum: um Deinen Körper optimal auf die Belastung vorzubereiten
  • Bevor Du in Deine Laufeinheit startest, stell Dir eine Sache vor, die Dir sehr leicht fällt. Mit diesem Gefühl von Leichtigkeit beginnst Du dann zu laufen.
  • Jede Einheit mit wingwave Musik trainieren (nimmt Dir die Anstrengung und löst automatisch Stress auf) – einfach mal ausprobieren, ob es Dir gefällt.

Trainingsplan & Coaching für den 10km Lauf

Das Training und Coaching ist natürlich individuelle auf die Bedürfnisse meiner Schwester zugeschnitten.

Du würdest auch gerne für ein Lauf-Event trainieren oder einfach nur mit dem Laufen beginnen? Ich berate und coache Dich natürlich gerne, damit Dir das Laufen von Anfang an Spaß macht und Du Dich nicht überforderst:

Überforderung ist nämlich der Motivationstöter Nr.1.

ERWEITERE DEIN BLICKFELD UND SCHAFFE DIR NEUE MÖGLICHKEITEN

DEINE MARIA

Pin It on Pinterest

Share This