HALLO, ich bin Maria Schoffnegger – Sportwissenschafterin & Empowerment Coach und mein Herz schlägt für die LEICHTIGKEIT MIT DEM KÖRPER

Wir alle sind einzigartige großartige Menschen und wir können über unsere körperlichen, mentalen, zwischenmenschlichen und beruflichen Probleme hinauswachsen. Genau dabei unterstütze ich dich in meinen Coaching-Programmen.

Mach jetzt den ersten Schritt.

Hol dir mehr LEICHTIGKEIT MIT DEM KÖRPER in dein Leben.

Genug ist genug. Jetzt reicht es dir.

Deine körperlichen Probleme: Magen- Darmprobleme, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gewichtszunahme und Rückenschmerzen, die immer wieder kommen, willst du endlich loswerden. Oft bist du schlecht drauf, weil dich einiges in deinem Leben bedrückt. Du willst raus, aus dem nur mehr funktionieren und rein in das lebendige und freudvolle Leben.

Du bist eine Powerfrau und hast schon viel erreicht und bewegt in deinem Leben. Jetzt fühlst du dich erschöpft, unzufrieden und merkst, dass du beruflich & privat nicht mehr kämpfen möchtest. Erwecke die Lady in dir. Sie ist liebevoll, spielerisch & einflussreich und erreicht durch ihre spezielle Art zu sein viel leichter ihr Ziele und macht Unmögliches möglich.

Du bist Unternehmer oder Führungskraft beruflich erfolgreich jedoch nicht erfüllt. In letzter Zeit kämpfst du immer häufiger mit körperlichen Problemen, Dauermüdigkeit aufgrund von Schlafproblemen, Schmerzen, die immer unangenehmer werden und du verlierst regelmäßig die Nerven. Jetzt willst du raus aus den täglichen Kampf und bist bereit für die Veränderung.

DAS SAGEN MEINE KUNDEN

Wenn ich das Albatros-Prinzip in 3 Worten beschreiben müsste, fände ich inspirierend, Augen-öffnend und verblüffend sehr treffend.

Inspirierend, weil ich in sehr kurzer Zeit bereits wesentliche Veränderungen erkennen konnte. Generell bin ich jemand, der sehr lange braucht um Dinge in meinem Leben zu ändern. Durch sofortige, kleine Erfolge, war es jedoch sehr leicht, Schritt für Schritt, neue und vorteilhafte Gewohnheiten zu entwickeln.

Augen-öffnend, da ich viele meiner Verhaltensweisen wiedererkannt habe, die bei mir bereits automatisch ablaufen, aber nie Beachtung gefunden haben und somit der eigentlich gewollte Effekt nie im richtigen Licht gesehen wurde. Erst durch das Bewusstwerden allein fand bereits eine positive Veränderung in meinem täglichen Leben statt.

Verblüffend war für mich, dass es so einfach sein kann, Dinge die zuvor noch Hindernisse darstellten, als Chancen zu sehen, indem „alte“ Gedankenmuster gegen neue Blickwinkel, auf die „Blockade“, ausgetauscht wurden. Bisher habe ich oftmals zu kompliziert gedacht, alles strickt durchgeplant und mir damit selbst im Weg gestanden.

Vielen Dank Maria – Let’s fly!

Andrè Bolte

Liebe Maria,

als ich Dich im Januar kennengelernt habe, wusste ich sofort, dass ich mit Dir arbeiten möchte – und das hat sich bestätigt. Ich habe mittlerweile eine Kleidergrösse weniger und dass obwohl Du mir nicht ein einziges Mal gesagt hast, dass ich irgendetwas nicht essen darf, mir einen Diätplan oder ein Sportprogramm verordnet hast.
Nach und nach habe ich mit Deiner Hilfe meine Probleme und Sorgen aufgelöst, die wie sich ganz oft gezeigt hat ganz andere waren als vermutet.
Mit jedem Coaching ist mehr und mehr Druck von mir abgefallen und mehr Glück und Leichtigkeit ist in mein Leben gekommen.

Ich bin Dir so unfassbar dankbar, dass mir die richtigen Worte dafür fehlen.

Herzliche Grüsse,

Deine Kerstin Simone Tiniakos

Kerstin Simone Tiniakos

Physiotherapeutin

Liebe Maria,

es ist fast ohne Worte, wie anders und vor allem „leicht“ mein Leben sich in nicht einmal 3 Monaten verändert hat. Der Kern meines Unwohlseins lag im Job. Zuviel Arbeit, keine Zeit, unausgeschlafen, ständig müde und energielos. Alles war zu viel und der nächste Urlaub reichte schon gedanklich nicht aus, um mich zu erholen. Ein kleiner Teufelskreis ist entstanden, der mich auch missmutig gestimmt hat mit dem Ergebnis, dass der Körper resignierte und ich krankgeschrieben wurde. Nur das wollte ich nicht, schon gar nicht wegen meiner Familie. Also fing ich an im Netz zu recherchieren und fand Dich, liebe Maria. Alles was man sich wünscht, kann ich Erfüllung gehen, wenn man es sich nur vorstellen kann. Du hast mir den Weg gezeigt und so war es für mich leicht, weil ich von Anfang an das Gefühl hatte, dass eine ganz großartige Chemie zwischen uns ist, die sogar über den Bildschirm spürbar war. Deine positive Sichtweise und das Drehen und Wenden der Blickwinkel sorgen nun für ein Leben ohne Probleme. Ich habe dank Dir, nur noch Themen und keine Probleme.

Wenn es doch mal im Körper zwickt, halte ich sofort inne und spüre in mich hinein, was mein Körper nun braucht. Ebenso lasse ich keine schlechten Gedanken im Kopf kreisen, da ich in der Tat gelernt habe, im „Hier und Jetzt“ zu leben. So können keine unüberwindbaren Berge entstehen.

Ich befinde mich mit dem gleichen Umfeld nun in einem anderen Leben, ein leichtes Leben. Liebe Maria, ich danke Dir von Herzen für alles.

Ute Wagner

Property Manager

Detonation – jetzt!

Maria Schoffnegger ist mir sprichwörtlich zugefallen. Warum? Weil ich dafür bereit war, in meiner Entwicklung den nächsten Schritt zu gehen und zu fragen, was möchte ICH vom Leben haben. Was kann ICH machen, DAS Leben zu leben welches meinen Wünschen und Zielen entspricht?

Mit ihrer herzlichen, offenen Art und ihrer untrüglichen Intuition stellt Maria für jede Lebenssituation die richtigen Fragen und man spürt die tief verwurzelte Lebenserfahrung die einem das Gefühl gibt, mit seinen persönlichen Fragen genau richtig aufgehoben zu sein.

Wer wirklich etwas in seinem Leben verändern möchte, findet in Maria Schoffnegger den idealen Begleiter zu seinem neuen Selbst.

Thomas, D-NRW

Unternehmer I Prozessmanager I Coach

AKTUELLE BEITRÄGE & PODCAST EPISODEN

Bist du ein Leader der neuen Zeit?

Bist du ein Leader der neuen Zeit?

Lerne mich kennen und lass dich zum Leader der neuen Zeit inspirieren. Er steckt in dir und möchte gelebt werden. Lass uns damit starten.


authorMaria
Ziele & Karriere

"KÜMMERE DICH UM DEINEN KÖRPER. ES IST DER EINZIGE ORT, DEN DU ZUM LEBEN HAST."

Jim Rohn

Pin It on Pinterest