DAS BILD „VOM RUDERN UND FISCHEN“ ZEIGT DIR, WIE DU DEINE LEISTUNGSFÄHIGKEIT HOCH HALTEN KANNST

Let´s go, jump in to it!

Maria

Tag 5 unserer Challenge für mehr Energie, Freude und Leichtigkeit im Leben in nur 5 Minuten täglich.

Die Energiespartipps aus der Challenge „Let´s go, jump in to it“ können nur dann ihre volle Wirkung entfalten, wenn täglich gewisse Grundvoraussetzungen gegeben sind.

Eine Grundvoraussetzung ist, täglich genug zu trinken. Mit trinken meine ich Getränke wie, Wasser oder stilles Mineralwasser. Auch ungesüßter Tee zählt dazu.

Wichtig zum Thema Tee trinken: jeder Tee hat seine Wirkung, dass sollte Dir bewusst sein. Daher ist vom ausschließlichen Teetrinken abzuraten. Im Winter eignet sich z.B. auch sehr gut warmes Wasser.

Weitere Grundvoraussetzungen folgenden in den nächsten Einheiten.

Wie kannst Du Deine Leistungsfähigkeit über den ganzen Tag hoch halten?

Es ist ein Irrglaube zu denken, den ganzen Tag 100% geben zu können. Auch wenn Du es versuchst, wirst Du es nicht schaffen. Früher oder später wird Deine Geschwindigkeit niedriger, Fehler schleichen sich ein und Du findest nicht mehr so schnell die Lösung.

Genau dann ist es Zeit für eine Pause. Ich weiß nicht, wie Dir es damit geht, merkst Du es, wenn Deine Leistungsfähigkeit absinkt? Oder kommst Du erst danach drauf und ärgerst Dich wieder, nicht rechtzeitig eine Pause gemacht zu haben?

Der entscheidende Schritt ist, im richtigen Moment einzuschreiten und eine Pause zu machen, alles andere ist in meinen Augen nur  eine Verschwendung von Zeit und Energie.

Deine Aufgabe für morgen: Achte ganze bewusst auf Deine Leistungsfähigkeit und sobald Du merkst, sie lässt nach, mach eine Pause.

Das Bild „vom Rudern und Fischen“ wird Dir dabei helfen, im richtigen Moment die Pause zu machen.

Qualität vor Quantität

Ich bin davon überzeugt, dass man mit 20% Arbeit einen Output von 80% schaffen kann.

Dadurch schaffe ich es, mit wenig Arbeitszeit einen sehr hohen Output zu erzielen.

Ich mache meistens gleich in der Früh Sport und plane dabei meinen Tag. Beim Laufen wird mir bewusst, welche Aufgabe mich schnell voran bringt und die mache ich dann gleich als erstes. Merke ich, dass ich mich zu einer Aufgabe zwingen muss, coache ich mich selbst zu diesem Thema. Und innerhalb weniger Minuten weiß ich, wo das Problem liegt.

Planung hilft mir extrem beim Einsparen von Zeit und Energie. Ich habe einen Jahresplan, einen Monatsplan, einen Wochenplan und einen Tagesplan. Pläne sollen keinen Druck erzeugen, sondern einen erinnern, wo es lang geht.

Meine Freizeit ist mir heilig. Früher habe ich mir sehr wenig Freizeit gegönnt, weil ich beruflich schneller vorankommen wollte. Heute weiß ich, dass ich meine Freizeit brauche, um schneller, leichter, entspannter und erfolgreicher an meine Ziele zu kommen.

Möchtest Du täglich auch mehr Output schaffen, ohne mehr Zeit in Arbeit zu investieren? Dann überlege Dir Deine täglichen Maßnahmen für einen höheren Output. Am besten schriftlich.

Liest Du diesen Blogartikel im Zeitraum vom 05.03.2018 – 30.03.2018, dann sei unbedingt live auf Facebook dabei!

Jeden Montag-Freitag um 7:30 Uhr geht es los. 5 min, die Dein Leben verändern werden.

Let´s go, jump in to it!

ERWEITERE DEIN BLICKFELD UND SCHAFFE DIR NEUE MÖGLICHKEITEN

DEINE MARIA

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Pin It on Pinterest

Share This