MIT DIESEN 3 SCHRITTEN STOPPST DU DEINEN HEISSHUNGER NACHHALTIG

Maria

Du willst Deinen Heißhunger stoppen? Den Heißhunger in den Griff zu bekommen ist nicht so einfach, wenn man nach der einen Lösung dafür sucht. Eine Heißhungerattacke wird nämlich immer durch mehrere Faktoren ausgelöst. Die 3 Hauptursachen und was Du dagegen tun kannst, findest Du in diesem Blogartikel.

Was hast Du schon alles unternommen, um Deinen Heißhunger zu stoppen? Bevor Du Dir irgendwelche Verbote erteilst, solltest Du Dein Essverhalten analysieren.

Beantworte für Dich folgende Fragen:

Hast Du schon einmal eine Diät gemacht, bei der Du hungern musstest?

Erlaubst Du Dir Kohlenhydrate in Form von Brot, Nudeln, Reis, etc. zu essen oder nicht?

Was isst Du in der Früh und zu Mittag? Bist Du danach satt oder könntest Du mehr essen?

Wenn es Dir schlecht geht, was machst Du dann? Tröstest Du Dich mit Süßigkeiten oder fetten, leckeren Speisen?

Damit Du Deinen Heißhunger für immer stoppen kannst, solltest Du wissen, wie sich Dein Heißhunger überhaupt entwickelt hat.

Problem: Die Angst davor, zuzunehmen – deshalb sparst Du täglich bei den Kohlenhydraten (Brot, Nudeln, Reis, Kartoffeln, etc.)

1. Schritt: Erlaube Dir, eine gesunde Menge an Kohlenhydraten zu essen

Ich selbst hatte immer wieder Heißhungerattacken, wie Du gleich im Video hören wirst. Nachdem ich mit dem Leistungssport aufgehört hatte, glaubte ich, keine Kohlenhydrate mehr essen zu dürfen, aus Angst zuzunehmen.

Durch dieses Essverhalten habe ich mir sukzessive meinen Heißhunger auf Brot und Nudelgerichte gezüchtet.

Dann kam der Punkt in meinem Leben, an dem ich beschlossen habe, Essen wieder so richtig zu genießen ohne mich dauernd zu kasteien. Und siehe da, die Umstellungsphase dauerte zwar ein bisschen, aber der Erfolg kam. Der Heißhunger verschwand und zugenommen habe ich auch nicht wirklich. Seitdem hatte ich nie mehr so einen Heißhunger, wie ich ihn im Video beschrieben habe.

Kundenstimme:

„Bei jeder Einheit haben wir an meinen Blockaden gearbeitet und ich kann nur sagen: es funktioniert. Ich bin einfach nur begeistert! Zum ersten Mal seit Jahren habe ich wieder Freude am Sport und ich habe in kürzester Zeit meine Ernährung umgestellt – und das ohne zu hungern und ohne, dass ich auf meine geliebten Kohlenhydrate wie etwa Reis verzichten muss. Und das Allerbeste daran: bereits nach 4 Coaching Einheiten stellen sich auch auf der Waage und vor allem an meinen Körper die ersten Erfolge ein, was mich natürlich noch mehr motiviert.“ (Nadja Frühmann, Sales Analyst, Wien)

Hast Du Schwierigkeiten dabei, Deinen Heißhunger auf Kohlenhydrate in den Griff zu bekommen, dann mach folgende Übung:

Problem: Heißhungerattacken speziell am Abend

2. Schritt – Iss Dich in der Früh und zu Mittag satt

Immer wieder erzählen mir Kunden, dass sie sich in der Früh und zu Mittag gesund ernähren, aber am Abend können sie sich dann nicht zusammenreißen und essen ungesund und meistens viel zu viel.

Kennst Du das Problem? Meistens wird der Heißhunger am Abend durch die zu geringe Essensmenge hervorgerufen. In der Früh und zu Mittag solltest Du Dich unbedingt satt essen, das heißt aber nicht, dass Du Dich „vollstopfen“ sollst. Gesund satt essen ist das Ziel.

Starte am Besten mit einem warmen Frühstück in den Tag. Viele Kunden und Bekannte lieben mittlerweile den „Warmen Apfeltraum“ in der Früh genauso sehr wie ich. Lade Dir hier das Rezept mit Video herunter.

Kannst Du gleich nach dem Aufstehen noch nichts essen, dann bereite Dir trotzdem eine Mahlzeit zu und nimm sie mit zur Arbeit. Auch wenn das Gericht nicht mehr warm ist, es schmeckt nach wie vor gut und macht Dich länger satt.

Ein gekochtes Frühstück sättigt besser, Du fühlst Dich danach wohl und unterstützt Deine Verdauung.

Problem: Heißhunger auf Süßes oder Salziges, obwohl ich satt bin

3. Schritt – Heißhunger stoppen durch Auflösen der emotionalen Bindung zu Lebensmitteln

Du ernährst Dich gesund und isst auch genug, jedoch fehlt Dir etwas bzw. das Verlangen nach etwas Süßen oder Salzigen ist nach wie vor sehr stark. Du greifst dann zu Knabbereien oder Süßigkeiten und fühlst Dich kurzfristig gut, bevor dann das schlechte Gewissen oder sogar ein leichtes Unwohlsein kommt.

Warum das so ist, dass erkläre ich Dir im folgenden Video.

Leidest Du unter diesem Problem und Du willst endlich eine rasche, zufriedenstellende Lösung finden, dann melde Dich zu einem kostenlosen Strategiegespräch an. Um das Problem nachhaltig zu lösen, braucht es meist nur sehr wenige Coaching-Einheiten.

Möchtest Du Deinen Heißhunger nachhaltig in den Griff bekommen, dann geh am Besten nach diesen 3 Schritten vor. Gib Dir Zeit. Deine Heißhungerattacken haben sich auch nicht über Nacht entwickelt. Versuche, nicht alle 3 Schritte zugleich in Angriff zu nehmen, damit überforderst Du Dich nur.

Möchtest Du noch mehr zum Thema Heißhunger stoppen lesen? Hier geht es zum Artikel: 7 Schritte um Heißhunger für immer Lebewohl zu sagen

ERWEITERE DEIN BLICKFELD UND SCHAFFE DIR NEUE MÖGLICHKEITEN

DEINE MARIA

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Pin It on Pinterest

Share This