EIN HÄUFIGES PROBLEM, WARUM DU NICHT FIT BLEIBST

 

Maria

 

Erst kürzlich ist mir wieder bewusst geworden, dass es meist keine große Sache ist, die einen davon abhält, regelmäßig Bewegung zu machen.

Es sind kleine Dinge, die plötzlich die unglaubliche Macht haben, alles neu Begonnene zu sabotieren.

Du kennst das vielleicht. Endlich hast Du es geschafft, regelmäßig Bewegung zu machen. Du fühlst Dich schon viel wohler in deinem Körper und freust Dich über die ersten Erfolge.

Und dann kommt etwas Unvorhersehbares, dass Dich aus deinem Rhythmus wirft z.B. eine Arbeitskollegin wird krank und Du musst ein paar Aufgaben von ihr übernehmen und zum gleichen Zeitpunkt wird noch deine Waschmaschine kaputt.

Und jetzt passiert der Fehler, der sehr häufig gemacht wird.

Du reduzierst das im Leben, was Dich vorher aufgebaut hat, oder vernachlässigst es gar total, obwohl es Dir ein gutes Gefühl gegeben hat.

Für Bewegung bleibt plötzlich keine Zeit mehr. Auf eine gesunde Ernährung achtest Du auch nicht mehr. Schließlich herrscht Ausnahmezustand. Alles muss schnell gehen. Das Morgenritual, das Dich gut in jeden Tag starten ließ, wird gestrichen. Der Haushalt wird immer unordentlicher. Sprichwörtlich bricht das Chaos aus. Und alles geht drunter und drüber.

Leider fällt Dir meist gar nicht auf, wie wichtig die Bewegung und Ernährung für dein Wohlbefinden und die Stressresistenz waren. Erst wenn Du Dich dann irgendwann wieder dazu aufraffst, kommt das große Aha-Erlebnis und Du merkst, wie gut Dir Bewegung tut und wie sehr Du das Morgenritual brauchst.

Wenn das nächste Mal mehrere Dinge in deinem Leben zusammenkommen, die Dich stressen, dann mach nicht wieder den selben Fehler.

Bleib auf jeden Fall deinem Bewegungsritual treu. Pass es an die Situation an, reduzier es vielleicht ein wenig, aber mach es weiterhin. Denn genau dadurch bleibst Du besser in deinem Gleichgewicht. Deine Balance unterstützt Dich nämlich unglaublich dabei, die problematische Situation schneller in den Griff zu bekommen.

Und wenn Du es gar nicht schaffst, in Bewegung zu bleiben, weil Dir einfach die Energie dazu fehlt, dann bleib auf jeden Fall mental dabei.

Lass Dich von mir auf Instagram oder Facebook motivieren & inspirieren. Sei bei den MOTIVATIONSMINUTEN am Montag um 19:30 Uhr auf Facebook live dabei. Um wenigsten mental dran zu bleiben. Du wirst sehen, dadurch fällt es Dir wieder viel leichter, aktiv einzusteigen.

Mit Freude & Leichtigkeit

DEINE MARIA

MIT MEHR FREUDE UND LEICHTIGKEIT BEWEGEN & LEBEN

Lass Dich von mir wöchentlich dazu inspirieren & motivieren

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This